ZirkusTheaterWorkshop

Alice im Wunderland

In diesem Projekt steht das Theater im Mittelpunkt, der Zirkus rückt nach hinten.

Die Mitspieler suchen sich Rollen, lernen Texte, proben Szenen und inszenieren ein spannendes Theaterstück.

Die Rollen sind sehr gut geeignet für Theateranfänger bis hin zu erfahrenen Rollenspielern. Jeder Figur läßt sich leicht eine Emotion und ein Grundtypus zuordnen, sie sind :

  • ängstlich

  • verträumt

  • unbedarft

  • böse

  • verwirrt

  • verlogen

  • verspielt

Das Stück wird in einer entsprechende Kulisse aufgeführt, dauert ca. 1 Stunde .

Die normale Probendauer liegt bei 1 Woche bei 3 Std. am Tag.

Selbstverständlich spiet der Zirkus eine Rolle, die Mitspieler können ihre Fähigkeiten in die Rollen einfließen lassen und somit ganz individuelle Bühnenrollen kreieren.

In diesem Projekt haben wir sehr gute Erfahrungen mit Gruppen gemacht, deren Altersspanne extrem groß war Genauso wie die 4 und 5 Jährigen, kommen auch die Teenies auf ihre Kosten und sind mit großem Spaß dabei.